In Rumänien gibt es aktuell einen politischen Skandal. Klaus Johannis, der rumänische Präsident, lehnte die von der Regierung für das Amt des Ministerpräsidenten ernannte Kandidatin Sevil Shhaideh ab. Der national-liberale Präsident kündigte bei einer Pressekonferenz am Dienstag an, dass er sich nach gründlicher Überlegung und nach Abwägung der Argumente, bezüglich der muslimischen Kandidatin Sevil Shhaideh,…

über Rumänischer Präsident lehnt muslimische Ministerpräsidentin ab — UNSER MITTELEUROPA