von LvMID Überall wo es einen Staat gibt, nimmt sich dieser auch das Recht, Steuern zu erheben; denn Herrscher können nicht herrschen ohne Steuereinnahmen. So schrieb Ludwig von Mises: „Alle Ausgaben des Staates, für welche Zwecke auch immer, werden durch Steuereinnahmen finanziert.“ Murray Rothbard drückte sich so aus: „Die Grundlage aller staatlichen Handlungen ist der…

über Steuern sind schlimmer als Raub — Der BRD-Schwindel