Schon die absurde Verleihung des Friedensnobelpreises an Barack Obama zu einem Zeitpunkt, als dieser noch nicht das Geringste geleistet hatte, war ein so entlarvender Akt, dass sich bei all jenen, die sich von PR und Propaganda nicht so schnell über den Tisch ziehen lassen, alle Alarmglocken schrillen mussten. Selbst politisch unbedarfte und leicht manipulierbare Menschen […]

über Die Lobhudelei für einen eitlen Schwadroneur, Vollversager und Massenmörder entlarvt die Lügenpresse — Die Propagandaschau