Götz Wittneben im Gespräch mit Robert Riedzek und Dr. Markus Perk Der Begriff „Television“ für Fernsehen ist jedem bekannt, es bestimmt ja den Alltag von Milliarden von Menschen. „Remote Viewing“ dagegen, das auch übersetzt zunächst nichts anderes bedeutet als „Fern-Sehen“, ist kaum jemandem bekannt. Diese Methode wurde vom amerikanischen Militär und den Geheimdiensten von Anfang…

über Remote Viewing – Grenzenlose Information — Der BRD-Schwindel