Dass die Aktienmärkte nicht die Wirklichkeit abbilden und vielmehr dem Massentrieb folgen, ist keine neue Erkenntnis. Auch dass irgendwann die Fundamentaldaten wieder die Oberhand vor Nachrichten, Meinungen und Psychologie erlangen. Noch ist dies angesichts der Höchststände an den Aktienmärkten nicht erkennbar, aber die ersten Meldungen weisen genau darauf hin, was ich schon mehrfach geschrieben habe:…

über Boeing, Wal-Mart, Sears, Macy’s, Petco… : Wie erwartet – die ersten schlechten Wirtschaftsmeldungen kommen im Mainstream an — www.konjunktion.info