Veröffentlicht von: N8Waechter Von Michael Snyder Die vergangenen acht Jahre hat Barack Obama die Macht der US-Präsidentschaft dazu genutzt, seine Vision einer progressiven Weltordnung dem gesamten Globus aufzudrängen. Das Ergebnis davon ist, dass der Großteil des Planeten die am Freitag offiziell endende Obama-Ära ausgiebig feiern wird. Die Obama-Jahre brachten uns den Arabischen Frühling, Benghazi, ISIS, […]

über Das Ende der Obama-Weltordnung — Der Honigmann sagt…