Der ehemalige ukrainische Ministerpräsident Mykola Asarow hat gestern in Moskau die heutige ukrainische Regierung als Marionetten bezeichnet. Laut ihm hat das Land nach dem gewaltsamen Putsch jegliches Recht auf eine souveräne Gestaltung der Innen- und Außenpolitik verloren. Asarow stellte gestern in Moskau sein neues Buch zu den Ereignissen des gewaltsamen Umsturzes vor: „Lektionen des Maidan.…

über Ex-Ministerpräsident der Ukraine Asarow: „Heutige Regierung in Kiew besteht nur noch aus Marionetten“ — Zeichen der Zeit