Wie praktisch, wenn man als Regierung einen Pool von Hofschranzen – finanziert aus den Portemonnaies der Bürger – sein Eigen nennen kann. Aus diesem Fundus serviler Mietmäuler, die den Bürgern tagtäglich Journalismus vorgaukeln, kann man sich so ganz nebenbei jederzeit Regierungs- oder Amtssprecher rekrutieren, die schon im Vorfeld unter Beweis gestellt haben, dass sie grundsätzlich […]

über ARD-Propagandistin Engelke jetzt auch offiziell Steinmeiers Sprecherin — Die Propagandaschau