von ÖR Wenn souveräne Menschen sich nicht ausrauben lassen wollen und stattdessen „Akzeptanzschreiben“ verschicken, teils mit Schadensersatz-Forderungen… wie verwehrt sich der Angestellte der Firma Republik Österreich dagegen? Natürlich wird er von seinem Arbeitgeber nicht im Regen stehen gelassen, denn er ist ja bei Vater „Staat“ angestellt – oder? Ach ja, er geht auf die Homepage des Justizministers,…

über Sind die Bediensteten des „Staates“ denn nicht vom Arbeitgeber geschützt? — Der BRD-Schwindel