Eine leitende Mitarbeiterin der Bundeszentrale für politische Bildung glaubt, dass es richtig und wertneutral ist, Vergewaltigungsopfer als „Erlebende“ zu bezeichnen.

Quelle: Opfer von Vergewaltigungen sollen in Deutschland zukünftig „Erlebende“ genannt werden – anonymousnews.ru