»Glaubt das Weiße Haus, dass so etwas wie den “Tiefen Staat“ gibt, welcher aktiv daran arbeitet, den Präsidenten zu unterlaufen?«

Quelle: US-Pressesprecher Sean Spicer: Niemand sollte über den “Tiefen Staat“ überrascht sein | N8Waechter.info