Was sich seit Köln langsam aber sicher auch hierzulande ausbreitet, ist in schwedischen Großstädten schon länger Realität. Das Land hat die zweithöchste Vergewaltigungsrate der Welt. In Schweden kommt es regelmäßig zu Vergewaltigungen durch arabisch- oder afrikanisch-stämmige Einwanderer. Der Umgang mit den Tätern ist dabei in der Regel eher milde, während das Opfer wenig Unterstützung erwarten…

über Rapefugee-Horror in Schweden: 13-Jährige zweimal von Mitschüler vergewaltigt — anonymousnews.ru