Caroline Sommerfeld wurde am Rathausplatz von Promi-Physiker Werner Gruber verbal und beinahe auch körperlich angegangen. Im unzensuriert-Interview schildert sie ihren Protest und was danach geschah. Foto: unzensuriert.at / zVg Mit sehr einfach gestalteten Plakaten haben einige Mitglieder der Identitären Bewegung am Montag beim 1. Mai der Wiener SPÖ am Rathausplatz einige Unruhe gestiftet. Zumindest der […]

über Nach Gruber-Attacke – Jetzt spricht die Aktivistin: „Der Hass in seinem Blick hat mich überrascht!“ — Der Honigmann sagt…