»Google ist die böse Datenkrake, die Euch ausspioniert und davon gut lebt. Deshalb müsst Ihr Eure Daten schützen.« Diese Botschaft impfen Redakteure des Sterns und der ZEIT den Lesern ein. Dabei verdienen die Arbeitgeber der Journalisten, Medienhäuser wie Bertelsmann, selbst an den Daten ihrer Leser. Das ist verlogen und scheinheilig. von Peter Harth Zahlen Sie…

über Leere Kassen bei der Lügenpresse: So verhökern Mainstream-Medien die Daten ihrer Leser — anonymousnews.ru