Wenn man denkt, es geht nicht mehr… Künftig wird DITIB bei der Programmgestaltung des Hessischen Rundfunks mitreden. Trotz massiver Kritik am Islam-Verein zieht er in die Kontrollinstanz des öffentlich-rechtlichen Senders ein. CDU, SPD und Grüne haben 2016 ein neues Rundfunkgesetz für den Hessischen Rundfunkt beschlossen. Erstmals ziehen damit Muslime in das Kontrollgremium des öffentlich-rechtlichen Senders…

über Skandal: Türkischer Islamverband DITIB kontrolliert künftig den Hessischen Rundfunk — anonymousnews.ru