US-Präsident Donald Trump besuchte am Wochenende den verbündeten Terror-Staat Saudi Arabien. Die Lügenpresse versucht, Trump als globalistisch „lernfähig“ darzustellen, er hätte eine moderate Rede gehalten, ähnlich der Kniefallrede seines Vorgängers Obama vor dem Islam 2009 in Kairo. Das ist falsch: Trump benutzte das Wort TERROR in seiner Rede in Riad 31 Mal, Obama in seiner […]

über Trump in der Höhle des Bösen — Terra – Germania