Am 1. Juni hat der meteorologische Sommer begonnen. Neben heißen Temperaturen brachte er vor allem eines: Eine Flut an Blitzen. Das berichtet Landesmeteorologe Dieter Peterlin: „In wenigen Tagen ist Sommer Halbzeit und heuer komme ich kaum mit dem Blitzezählen nach. Bisher verging kaum ein Tag ohne Gewitter“, so der Experte. Südtirolweit wurden von 1. Juni…

über Südtirol: Mehr als 36.000 Blitze seit Anfang Juni gezählt — Zeichen der Zeit