Ursprünglich veröffentlicht auf Bayern ist FREI: RA Asgar Neuhof weist auf einen Beschluss der CSU-Kommunalpolitiker vom September hin. Kurz vor der Bundestagswahl forderten die zusammen mit dem Parteivorsitzenden Horst Seehofer tagenden CSU-Bürgermeister und Landräte eine strikte Anwewndung des §18 AsylG, der in praktisch allen Fällen die Zurückweisung an der Grenze vorsieht, und harte…

über CSU-Kommunalpolitiker: Grenzen dicht, Humanitärschleppervereine austrocknen! — volksbetrug.net