In Deutschland sind offenbar tausende Migranten als Arzt tätig, die sich in ihren Heimatländern Zertifikate gekauft haben, ohne jemals die Universität besucht zu haben. Nachdem das offenbar aus politisch opportunen Gründen beschwiegen wurde, dringt das Problem des „im Kielwasser des Flüchtlingsstroms entstandenen Anerkennungstourismus aus strukturschwachen Ländern“ ganz langsam in die Öffentlichkeit. Es geht womöglich um…

über Migranten mit gefälschten Zeugnissen: In Deutschland praktizieren tausende Hochstapler als Ärzte — anonymousnews.ru | Nachrichten unzensiert