Die Essener Tafel versorgt ab sofort nur noch Deutsche. Da schnorrende Asylbewerber und illegale Migranten zwischenzeitlich 75 Prozent der Besucher ausmachten, habe sich der Verein zu diesem Schritt entschlossen, begründete der Vorsitzende Jörg Sator. „Wir wollen, daß auch die deutsche Oma weiter zu uns kommt.“ Vor der Asylkrise 2015 habe der Anteil nicht-deutscher Kunden bei…

über Schnorrende Asylbewerber unerwünscht: Essener Tafel versorgt nur noch bedürftige Deutsche — anonymousnews.ru | Nachrichten unzensiert