Das ewige Teufelsziel der Globaljuden, eine Weltregierung zu errichten, sollte mit der Globalisierung und dem sog. Freihandel erreicht werden. Eine Welt ohne Grenzen, in der alle Völker durch weltweite Bevölkerungstransfers (Asylanten, Flüchtlinge usw.) ausgetauscht und ethnisch vernichtet werden sollen, gilt als das Fundament des jüdischen Globalismus. Derzeit gibt es drei herausragende Weltführer, die diesen […]

über Der Plan der Globaljuden steht vor dem Aus — ddbnews.wordpress.com