Politiker der Altparteien sind auch weiterhin an offenen Grenzen und unkontrollierter Massenzuwanderung interessiert. Der Bundestag debattierte am heutigen Freitag über einen Antrag der AfD-Fraktion zu umfassenden Grenzkontrollen. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble gab im Anschluss an die Debatte das befremdliche und skandalöse Endergebnis zum AfD-Antrag für umfassende Grenzkontrollen bekannt. Insgesamt gaben 631 Bundestagsabgeordnete ihre Stimme ab, davon…

über Bundestag stimmt gegen Grenzkontrollen – Grund: „Die Deutschen wünschen sich Massenmigration“ — anonymousnews.ru | Nachrichten unzensiert