Der „Focus“ vermeldet, dass ein Auto in der Altstadt von Münster in eine Gruppe sitzender Menschen gefahren ist. Die Polizei geht bereits jetzt schon von einem Terroranschlag aus. Es soll drei Tote und mindestens 30 Verletzte geben. Demnächst mehr! „Mehrere Rettungshubschrauber aus dem Umland sind beordert worden und sollen auf dem Schlossplatz landen“, meldet Westfälische Nachrichten.…

über Eilmeldung: Terroranschlag! Autofahrer rast in Menschenmenge – Tote! — Jouwatch