https://de.rt.com/1h0g Quelle: Reuters Noch ist alles ruhig auf dem Pariser Platz…. Die Stiftung des ungarischstämmigen US-Milliardärs George Soros gibt ihr Büro in Budapest auf und zieht nach Berlin. Der Umzug sei für den Sommer geplant, berichten Medien. Ungarn wirft der Stiftung Einmischung vor, während diese sich diskriminiert fühlt. Die Open Society Foundation des ungarischstämmigen US-Milliardärs […]

über Farbrevolutionen bald made in Germany: „Open Society“-Stiftung von George Soros zieht nach Berlin — volksbetrug.net