Paris – In der französischen Hauptstadt hat sich am Samstagabend eine Messer-Attacke ereignet. Ein Mann hat in der Nähe der Oper auf mehrere Menschen eingestochen – die Polizei erschoss den Angreifer. Das bestätigte die Pariser Polizei. Wie die Pariser Polizei auf Twitter schreibt, ist ein Opfer tot. Vier weitere Menschen sind verletzt – zwei davon schwer. Die…

über Mann sticht in Paris wahllos Menschen nieder – Polizei erschießt ihn — Jouwatch