Massenmord und Völkerrechtsverbrechen brauchen Helfershelfer in den Medien, wenn sie ungestraft bleiben sollen. Der journalistische Abschaum in den Nachrichtenredaktionen von ARD und ZDF hat genau diese Aufgabe und keinerlei Scham, sie zur vollsten Zufriedenheit der Auftraggeber zu erfüllen. Während die demokratisch legitimierte, historisch gerechtfertigte und höchst friedvolle Sezession der Krim vom verlogenen Drecksgesindel in den […]

über Für die ARD tagesschau war der Überfall der USA auf den Irak 2003 nur „der Sturz Saddam Husseins“ — Die Propagandaschau