Ursprünglich veröffentlicht auf Arsenal Injustitia: Auszug aus „Die Zeit“ 1956 : „Die Bundesrepublik Deutschland und die sogenannte Deutsche Demokratische Republik stellen nicht – und zwar weder getrennt, noch gemeinsam – eine gesamtdeutsche Regierung dar, die ermächtigt wäre, für das als Deutschland bekannte Völkerrechtssubjekt zu handeln und Verpflichtungen einzugehen. Die Regierung der Vereinigten Staaten…

über Die Zeit : Warum kann die BRD nicht für Deutschland handeln — volksbetrug.net