Propaganda erkennt man daran, daß sie als Propaganda dahergeschlichen kommt, sich also nicht des Schweißes schmücken kann, einen Erkennt­nis­prozeß hinter sich zu haben. Das schließt natürlich nicht aus, daß Propaganda höchst raffiniert gemacht ist, weil Profis dransaßen. Am Schluß ist es aber immer Propaganda. Arne Semsrott verantwortet einen exklusiv für fragdenstatt.de verfaßten Artikel, in dem […]

über Verblöden – aber richtig! (Teil 1) — NSU LEAKS