Das Video hat im Internet – nicht im öffentlich-rechtlichen Fernsehen – Furore gemacht: Auf dem Nato-Gipfel torkelte EU-Kommissionspräsident Juncker wie eine volle Haubitze durch die Gegend. Doch er will weitermachen, „fühlt sich fit fürs Amt“. Sein Sprecher erklärt nun: Junckers stark alkoholisiert wirkender Auftritt sei in Wirklichkeit auf Ischias-Beschwerden zurückzuführen. Presse-Mann Margaritis Schinas sagte für…

über Juncker nach Torkel-Desaster: „Ich mache weiter, bin fit“ — Jouwatch