von Frank Borgmann Als ich gestern Abend diese Nachrichten auf SAT.1 sah, dachte ich erneut an Volksverarsche und Fake-News, in Verbindung mit Lückenpresse. Der Nachrichtensprecher konnte sein Halbwissen ohne Schmunzeln und ohne rote Birne verbreiten. Putin-Besuch in Merseburg: Das russlandfeindliche und terrorunterstützende Verhalten der Blutkanzlerin wurde indirekt Vladimir Putin angelastet. Es war zwar Merkel, die…

über Zeitverschwendung „Nachrichten“ — Der BRD-Schwindel