Hamburg – In der Hansestadt haben am Sonntagnachmittag Demonstranten gefordert, die Stadt zu einem „sicheren Hafen für Geflüchtete und aus Seenot Gerettete“ zu machen. Mit dabei: die evangelische Bischöfin Kirsten Fehrs und die berühmt-berüchtigten „antifaschistischen“ Zeichensetzer [weiter lesen]

über Hamburg soll „sicherer Hafen für Flüchtlinge“ werden — Jouwatch