Ursprünglich veröffentlicht auf SKB NEWS: Italiens Innenminister Matteo Salvini, der während des Wahlkampfes geschworen hatte, Hunderttausende illegale afrikanische Migranten aus Italien in ihre jeweiligen Länder abzuschieben, scheint jetzt ernsthaft damit begonnen zu haben. Gestern wurden 165 Nigerianer in ihr Heimatland zurückgeschickt, mehr als die Hälfte der Deportierten wurden in den ersten sechs Monaten…

über Italien: Salvini beginnt mit der Remigration von Nigerianern — rsvdr-der etwas andere Blog