Nach Gaulands Gastbeitrag in der FAZ gab es ja zunächst die große Ratlosigkeit: Da es an Argumenten mangelte, erregte man sich darüber, dass Gauland überhaupt dort einen Beitrag unzensiert, sogar ohne begleitenden Verriss veröffentlichen durfte. [weiter lesen]

über Nun hat der Anti-AfD-Wahn auch zwei renommierte Historiker erfasst: Unser Beileid — Jouwatch