München – Muslime sind eine für die Wirtschaft interessante Wachstumsbranche. Nicht nur in den sogenannten Schwellenländern nimmt ihre Zahl rapide zu, auch in Deutschland ist ihr Marktanteil inzwischen erheblich gestiegen. Weil aber Muslime „halal“ essen [weiter lesen]

über Die Islamisierung der Supermärkte: Alle müssen alternativlos „halal“ essen — Jouwatch