Über die gesundheitlichen Aspekte von 5G ist ja ausführlich berichtet worden.
Ich möchte hier andere Fragen stellen.
Die Propagandamedien überschlagen sich mit Sensationsmeldungen über die sogenannten „Features“ des neuen Mobilfunkstandards.

Filme runterladen statt in 6 Minuten in 3 Sekunden !

Ich frage: Wer braucht das? Ändert sich unser Leben dadurch zum Besseren
wenn wir idiotische Serien und Hollyweird Schrottfilme in Nullzeit
ansehen könnnen?

Das Internet der Dinge wird Realität:
Honecker würde sich heute noch im Grab umdrehen wenn er diese „5G –
Features“ gehabt hätte…. bzw. Eric Blair alias George
Orwell hat sich das sicher nicht vorstellen können wie die
Technologie seine Vorausschau rechts überholt hat.

Ich frage: Wer braucht eine Datenverbindung in „Echtzeit“ zu seinem
Kühlschrank??
Wer braucht ein verwanztes Auto, wo der tiefe Staat alles mithören
kann was die Insassen miteinander sprechen, natürlich in Echtzeit…

Welche Vorteile hat der Mensch durch solch eine Technologie mit der er nur geknechtet, abgehört, bespitzelt, gegängelt und schliesslich ausgeraubt wird?

Die Vorteile sind nur auf Seite des Betreibers dieses monströsen Überwachungssystems. Der Mensch gibt all seine Daten preis Zugunsten eines verbrecherischen ausbeuterischen Systems und kann dafür ein wenig telefonieren und verblödete Filme in Rekordzeit herunterladen. Er bezahlt auch noch seine eigene Indoktrination seine eigene MIND CONTROL – wie praktisch für die Systembetreiber: Zuerst verblöden wir sie, dann vernichten wir sie durch Strahlung…..