Es ist mal wieder Ramadan. Also übt man sich hierzulande vielerorts in Rücksicht auf moslemische Kinder: Schulen sagen ihre Sommerfeste ab und Kita-Feiern müssen ohne Grillwürstchen auskommen. Nach dem Fall von Aschaffenburg hat eine weitere Grundschule ihr geplantes Schulfest wegen des islamischen Fastenmonats Ramadan verschoben. Nach Informationen der Wochenzeitung Junge Freiheit sollten Schüler, Lehrer und…

über Ramadan in Deutschland: Keine Grillwürste für Kita-Kinder – Schulfeste werden abgesagt — anonymousnews.ru