Wem immer noch nicht klar ist, wohin die Klimahysterie in Deutschland führt, der sollte sich unbedingt das folgende Interview anhören, das in dieser Woche von der Moderatorin Sandra Schulz mit dem „Umweltökonomen“ Niko Paech geführt wurde. Darin hat der „Experte“ für Klimaschutz eine radikale Verarmung der deutschen Bevölkerung gefordert. Bisher hätten alle Klimaschutzmaßnahmen nichts gebracht,…

über Deutschlandfunk fordert Ökodiktatur und radikale Verarmung der deutschen Bevölkerung — anonymousnews.ru