Zwei Nordafrikaner haben in den frühen Morgenstunden des 26. Juli den 35-jährigen Polizeioffizier Mario Cerciello Rega mit acht Messerstichen ermordet. Was die Tragödie verschlimmert: Der Polizist war erst seit 43 Tagen verheiratet. Nach italienischen Quellen versuchte er zwei Räuber auf frischer Tat zu stellen. Die italienische Öffentlichkeit ist entsetzt. Innenminister Matteo Salvini drückte in einer…

über Rom: Nordafrikaner erstechen Polizeioffizier – Salvini und Mafia jagen Täter mit 50.000 Euro Kopfgeld — anonymousnews.ru