Blumen und Kerzen am Tatort: Ein Feuerwehrmann war am Freitagabend am Augsburger Königsplatz nach einem Schlag so schwer verletzt worden, dass er noch vor Ort starbIn Augsburg wurde am Freitagabend ein 49-jähriger Feuerwehrmann aus einer Gruppe von jungen Männern heraus angegriffen und getötet. Nun gab es mehrere Festnahmen. Bei dem Haupttäter handelt es sich um…

über Tötungsdelikt in Augsburg: Haupttäter ist ein 17-Jähriger mit mehreren Staatsangehörigkeiten — Deutschland Kurier