Zwar berichteten Staatsfunk und Mainstream diesmal zeitnah, aber mal wieder nur auf die bekannt „zurückhaltende“ Art und Weise. Der WDR schreibt: Polizei NRW Köln beobachtet neues Phänomen: Menschen provozieren bewusst feiernde Karnevalisten, um Prügeleien anzufangen. Meist sind die Schläger nicht verkleidet, sie haben auch kein Interesse am Feiern. Sie halten gezielt Ausschau nach Karnevalisten, die…

Die verschwiegenen Hetzjagden von Köln –500 Migranten jagten Deutsche! — 1984 – Das Magazin