Bullshit. Vogelgrippe, Schweinegrippe, H1N1, etc und niemand spricht noch darüber. Diese Viren kommen und gehen wie jedes Jahr. 600.000 tote jedes Jahr allein durch normale Grippe davon 60.000 in den USA. Und keiner krümmt sich. Die USA hat ein Problem. 10 Prozent der Toten bei normaler Grippe in den USA ….(!) Maske. Das sind KEINE Schutzmasken sondern ist das Gegenteil damit man den eigenen Atem nicht in die Wunde des Patienten atmet. (!!!!) Die kranken müssten die Maske tragen. (!!!!) ps: jeder Mensch besteht aus 10 mal mehr Bakterien als eigene körperzellen. Sonst könnte nichts leben.!

50 Jahre wird mir von einem Virus Angst gemacht jedes Jahr ein anderer Name diesmal mit einer Biersorte , für wie blöd haltet ihr uns

Keine Panik, dem Immunsystem, gesunde Ernährung. Es ist tatsächlich eine Waffe. Eine Waffe um Angst und Panik zu verbreiten. Wie war das mit samt den anderen Viren die auf die Menschen losgelassen werden. Vorsicht ist natürlich wichtig so auch Hygiene. Schaut euch an wie Viren abgetötet werden können, ganz simpel, ganz einfach und billig. Zitat von einem,,, es braucht nur eine große Krise um diese eine Weltordnung zu errichten.

Wir wurden schon immer belogen. Egal ob bei Tschernobyl oder Fukushima. Also warum sollte das hier anders sein. Und wenn solche Maßnahmen ergriffenen werden dann ist eh was oberfaul.

CORONA ..wie wär’s mit geistiger Hygiene? Wieder ein Grund zur Zwangs – Impfung Laut John F. KENNEDY Junior lag das Risiko vor dem Impf-zwang bei 12% .. folgende Krankheiten zu bekommen: Diabetes Arthritis Lupus ADS ADHS Tics Tourette Sprachverzögerung Narkolepsie Autismus Nahrungsallergie Anaphylaxis Asthma Ekzeme etc. … mit der Zwangs-Impfung, liegt das Risiko bei satten 54% HELIKOPTERELTERN, bitte TRÄUMT WEITER.


Zum Vergleich in der Grippesaison 2017/2018 sind allein in Deutschland geschätzt mehr als 25.000 Menschen gestorben. Die sogenannte Influenza ist was Mutations und Verbreitungsrate angeht deutlich aktiver als der des Corona Virus

Lungenenzündung ist der Rückbau in der Lunge, nach einer Schreckangst im Revierbereich. Die Lunge passt sich an die Schreckangst an, danach wird mit entzündung der Rückbau gemacht. Hier wird alles getan das die Massen diese Schreckangst im Revierbereich macht, und das wird sie, wenn im eigenen Revier tatsächlich eine Lungenenzündung ausbricht mit der DNA sequenz des Corona Virus(denn Viren existieren gar nicht). Das wird dann als Beweis betrachtet, aber es ist kein Beweis nur ein Indiz, was sich auf falschen Grundlagen stützt. Denn; Sie behaupten DNA sequenzen als Viren. Viren haben sie keine, nur eine DNA sequenz die bei einem Symbtom vermehrt nachgewiesen werden konnte. Das ist dann der Beweis. Zitat Dr Gerd Ryke Hamer; Die Lungenentzündung ist die Heilungsphase nach einer weiblichen Schreckangst oder männlichen Revierangst, die Bronchialschleimhaut betreffend. (wie passend, genau das wird mit der Corona Viren behauptung erzeugt)

Warum sollte jeder der sich mit corona infiziert mit dem Rettungsdienst transportiert werden? Warum sollte man sich vor einer Krankheit fürchten bei der die Letalität geringer ist als bei einer herkömmlichen Grippewelle? Warum sollte man sich also im Falle dass sich haufenweise Leute anstecken überhaupt stationär behandeln lassen? Das macht alles überhaupt keinen Sinn…

Ein Gesunder Menschenverstand und selbständiges denken. Die Rothschilds hatten ihr Hab und Gut in Europa verkauft und sich in China eingekauft ….Wer sich informiert und denken kann ist klar im Vorteil. Sie verharmlosen doch alles und ständig. Wenn es hart auf hart kommt ,setzt sich die Elite ab ! In China wurde doch vorher(vor dem ausbruch) schon berichtet das die reichen Chinesen verschwinden. …….

was für ein BULLSHIT. ich kommen aus dem medizinischen bereich. ist nur angst mache. und glaubt diesen selbst ernanten auch den anderen kein wort. auch die msm lügen euch an, die polit-zer-treter so wie so. hinterfragt ALLES. die wahrheit wird siegen

Eigenartig ist stark untertrieben. Aber es gibt starke Interessen, politisch und wirtschaftlich. Corona selber scheint recht harmlos zu sein, auffällig ist die Strategie der Angstverbreitung, für die heute stark die sozialen Netzwerke und gekaufte Influencer genutzt werden. Übrigens interessante Ähnlichkeit… Influenza – Influencer.

Sicher bekommen wir alle die Impfpflicht darum geht es doch : die Massen zu impfen!! Na und wer nicht will…..dann wird eben das Kriegsrecht ausgerufen und schon gelten ganz andere Gesetze die es rechtfertigen zu Morden. Fräulein Spahn hat alles im Griff!

Ich könnte wetten, dass das Impfstoff schon lange fertig und bereit ist. Es muss nur noch mehr Panik gemacht werden, damit die Leute mit Kusshand sich impfen lassen wollen. Genau die gleiche Methode haben die mit den Kameras gemacht. Kein Mensch wollte sie, dann haben die mehr Verbrechen und terror und Rucksackbomben hier her gezaubert und schwupps, jeder wollte die Kameras haben (aufeinmal)


CoronaVirus : Bargeldabschaffung , noch mehr bzw. die totale Kontrolle . Impfpflicht usw… Sprich : es läuft !!!!!

Vielleicht wird ja die ganze Panik gemacht, weil auf Schweine- und Vogelkrippe zu wenig reagiert haben.

Ich habe keine Furcht vor dem Virus, sondern vor dem was die Bösartigen daraus machen.

ich denke auch, dass es darum geht ein Impfserum zu verkaufen. Nach den anderen „Pleiten“ (Schweinegrippe, etc) wird dieses Mal alles gründlicher aufbereitet. Damit dem Schwindel jeder glaubt!


Die $how geht weiter!!! Gehirnwaesche & Betrug!!! Es handelt sich hier nur um die Quarantäne & das Kriegsrecht einzufuehren mehr nicht!!!