Schon seit einiger Zeit wird ein Zusammenhang zwischen der Luftverschmutzung und der Todesrate von Covid-19-Patienten vermutet. Tatsächlich wiesen die Statistiken in diesem Punkt eine gewisse Besonderheit auf: In Gegenden mit besonders hoher Luftverschmutzung überlebten weniger Menschen eine Corona-Erkrankung als in Gebieten mit sauberer Luft. Theoretisch könnte es sich dabei aber auch um einen sogenannten kausalen…

Harvard-Studie: Luftverschmutzung führt zu erhöhter Covid-19-Todesrate — Trends der Zukunft