Drei gemeinnützige Organisationen der Societas Jesu (Jesuiten) haben in den letzten Jahren mehr als eineinhalb Millionen von George Soros‘ Open Society Foundations erhalten. Die Stiftung des Jesuitendienstes für Flüchtlinge erhielt 2018 176.452 Dollar mit dem Ziel, in Lateinamerika und der Karibik „die Arbeit des Begünstigten für die Rechte von Migranten zu unterstützen“. Der Jesuitendienst für…

Soros kauft die katholische Kirche: Millionen Euros an die Jesuiten — UNSER MITTELEUROPA