HIRNKLATSCH Folge 7 Sonntag, Mai 2 2021 




  • Schönen guten Abend allerseits .

    Ich weiss , Ihr lest die Hirnklatscher gerne zum Frühstück, aber morgen geh ich ganz früh mit den Hundsis in die Wälder und hab keine Zeit zum Schreiben.
    Und vielleicht hab ich bis morgen schon wieder die Hälfte des Irrsinns, der da grassiert, wieder verdrängt 😉

    Also darf ich bitte heute abend den Beweis antreten , dass Covid eine Geisteskrankheit ist ,
    ihr könnt’s es ja morgen früh nochmal lesen , weil alles so unglaublich ist, dass man nochmal nachschauen muss , ob man sich nicht verlesen hat .

    Also gemmas an :

    Hirnklatsch Asien .

    Seit Tagen werden in den Mainstream Medien wahre Horrorbilder aus Indien gezeigt .
    Die Gesundheitssysteme brechen zusammen , auf Parkplätzen werden angeblich Leichenberge verbrannt und natürlich gibt’s nach den verschwundenen Mutationen aus Südafrika oder Brasilien jetzt die IndienMutation , mit der man die Menschen hierzulande weiter in Angst halten und zur Impfung drängen will .

    Das Pech dabei ist – die Zahlen passen halt nicht zur Horrorgeschichte.

    Durchschnittlich 340 000 Neuinfektionen oder mehr als 3000 Tote pro Tag klingt nach Wahnsinn – oder ?
    Aber Indien hat 1 366 000 000 Menschen.

    Und das bedeutet nach Adam Riese
    : Schnitt pro Million Einwohner
    Indien derzeit ohne Lockdown 248
    Österreich mit Lockdown 235 .

    Und 3000 Tote am Tag mit oder an Covid ist nur solange Wahnsinn, solange man nicht weiss , dass in Indien sowieso TÄGLICH
    26 000 Menschen sterben ….

    Mit anderen Worten : Indien hat eine ganz normale Covidwelle , die genauso vorbeigehen wird wie überall anders auch .
    ProzentrechnenHirnklatsch 🤦‍♂️🤦‍♀️

    Apropos Prozentrechnen .

    Österreich hat im April 230 Millionen Euro für Covidtests ausgegeben und hat bei durchschnittlich 300 000 Tests täglich gerade einmal 0,6 Prozent Positive pro Tag gefunden .

    Mit anderen Worten :
    statt mit dem Geld zum Beispiel
    3200 Intensivbetten zu kaufen und das dazugehörige Personal für ein Jahr zu bezahlen , geben wir eine ViertelMilliarde (!!) Euro PRO MONAT aus , um zu beweisen , dass 99,4 Prozent der Österreicher keine Covidspuren im Körper haben 🤦‍♂️🤦‍♀️.
    Und die Politik stottert in jedes Mikro
    “ testen ,testen , testen “ 🤦‍♂️

    Achja – für die Förderung von Aktionen zur Eingliederung von Langzeitarbeitslosen hat die Regierung 300 Millionen zur Verfügung gestellt .
    Man muss Prioritäten setzen ….ihr Ärsche .

    WirwerdenvonIdiotenregiertHirnklatsch 🤦‍♂️🤦‍♀️

    Apropos Idioten.

    Ich habs von einer FB – Freundin gehört, ich hab es nicht geglaubt und habe heute die Bestätigung bekommen .

    In Wien ist ein Arzt , der doppelt geimpft ist und negativ getestet wurde , 14 Tage in Quarantäne geschickt worden, weil seine Tochter in der Schule positiv getestet wurde . 🤦‍♂️
    Ich muss nicht dazu sagen , dass beide pumperlgesund sind und keinerlei Symptome zeigen ? 🤦‍♂️🤦‍♀️

    Währenddessen wird eine ganze Schulklasse in Oberösterreich in Homeschooling geschickt, weil die MUTTER eines Kindes positiv getestet wurde und obwohl am Mittwoch ALLE Kinder negativ getestet wurden.

    IchPacksNichtHirnklatsch 🤦‍♂️🤦‍♀️

    Weil wir beim IchPacksNicht sind – die Regeln ab 19.5 . sind auch nicht zu glauben.

    Ich darf ohne Test bei meinem Puchberger LieblingsbackhendlDealer ins Lokal , darf dort an der Budel mein TakeAwayHendel abholen .
    Aber wenn ich ab 19.5 . im Freien inGestern, 22:44
  • seinem Gastgarten sitzen will, wollens von mir einen Test und erwarten allen Ernstes, dass der Wirt mich kontrolliert 🤣🤣

    Wenn ich bis 18.5. aus beruflichen Gründen in einem Hotel übernachten muss , brauche ich keinen Test , ab 19.5. soll ich im gleichen Hotel einen Test vorweisen 🤣.

    Wenn 10 Freunde ab 19.5. im Freien sitzen, dann ist es okay , im Inneren müssen sie sich auf 3 Tische verteilen. 🤣

    Wenn ich ins Lokal reinwill , wollens einen Gehorsamsfetzen, sobald ich sitze , bin ich immun und alle anderen auch und der sinnlose Fetzen kann weg 🤣
    Und die MedienDirnen und die Politiker glauben allen Ernstes, dass sich irgendjemand an den Schwachsinn halten wird – ja freilich 🤣🤣

    AbsurdistanHirnklatsch 🤦‍♂️🤦‍♀️

    Apropos Absurd .

    Jetzt haben wir 1,5 Millionen Menschen mit Immunität nach Infektion und weitere 2,3 Millionen nach Impfungen.

    Nachdem fast 4 Millionen Menschen demnächst fragen werden , warum sie sich noch an irgendwelche schwachsinnigen Maßnahmen halten sollten und täglich mehr als 75 000 dazukommen, hat doch tatsächlich eine Gruppe an hochgebildeten Leutchen – genannt BioEthikkommission – sich darüber Gedanken gemacht, ob man vielleicht doch beginnen muss , die Verweigerung von Grundrechten rückgängig zu machen.

    Neben einer Reihe von NoNaErkenntnissen
    “ gefällt “ mir ein Absatz besonders.
    Auf die Frage, warum die 4 Millionen Immunen noch weiter die ScheissMasken tragen sollen , antworten die Damen und Herren Universitätsprofessoren verblüffend ehrlich :

    Aus Gründen der öffentlichen Moral und zur Aufrechterhaltung der Akzeptanz der Regierungsmassnahmen !!🤦‍♂️

    Wir haben es jetzt also von 2 Dutzend Kapazundern schriftlich :
    Die Maske ist ein moralisches Symbol 🤦‍♂️🤦‍♀️

    Medizinische oder virologische Gründe gibt es keine , kenn ma keine und brauch ma keine .

    EsistUnfassbarHirnklatsch 🤦‍♂️🤦‍♀️

    Und zum Schluss noch ein Unfassbarer Hirnklatsch .
    Der Kanzler Sebastian Kuraz hat uns in einer PK genau geschildert, wie das mit dem Grünen Pass ab 19.5. bis auf weiteres funktionieren wird .

    Ich zitiere wörtlich “ da bekommen Sie ein BLATT PAPIER, auf dem sie bestätigt bekommen , dass sie geimpft, genesen oder getestet sind „
    EIN BLATT PAPIER 🤣🤣

    Und das Blattl ist dann bis auf weiteres euer Ticket in die Freiheit – also passt’s schön auf drauf 🤣🤣🤣🤣

    IchHauMichJedenTagAbHirnklatsch

    Einen schönen Abend noch und einen wunderbaren Sonntag.
    I muass aufi aufn Berrg , mourgen früh muass I aufi 🤣
    Pfiat Eich 🤣😅😉

    Zum Teilen freigegeben

Unglaublich! Berichte von Leser in Indien, die behaupten, dass die Menschen, die sterben, diejenigen sind, die geimpft wurden — uncut-news.ch Sonntag, Mai 2 2021 


Indien hat trotz Einwände von Wissenschaftlern und Ärzten bereits im Januar mit den Impfungen begonnen mit dem Slogan: „Weltgrößtes Covid-19-Impfprogramm“ Es wurde bereits vorab eindringliche Warnungen veröffentlicht, da der von Indien entwickelte Impfstoff nicht ausreichend geprüft worden war. –Experten „schockiert“ über Indiens „überstürzte“ Zulassung für den einheimischen Covid-19-Impfstoff Gesundheitsexperten haben die Entscheidung der indischen Regierung…

Unglaublich! Berichte von Leser in Indien, die behaupten, dass die Menschen, die sterben, diejenigen sind, die geimpft wurden — uncut-news.ch

USA: Todesfälle und Nebenwirkungen nach Impfungen steigen deutlich an — uncut-news.ch Sonntag, Mai 2 2021 


childrenshealthdefense.org: Die heute veröffentlichten VAERS-Daten zeigen das vom 14. Dezember bis zum 23. April 2021 mehr als 118’902 Berichte über unerwünschte Ereignisse nach COVID-Impfstoffen gegeben hat, darunter 3’544 Todesfälle und 12’619 schwere Verletzungen. Die heute von den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) veröffentlichten Daten über die Anzahl der Verletzungen und Todesfälle, die dem…

USA: Todesfälle und Nebenwirkungen nach Impfungen steigen deutlich an — uncut-news.ch

Arzt, der durch Hydroxychloroquin berühmt wurde, für den Friedensnobelpreis nominiert — uncut-news.ch Sonntag, Mai 2 2021 


Vladimir Zelenko, der als einer der ersten Ärzte der Welt Corona mit Hydroxychloroquin behandelte, ist für den Friedensnobelpreis nominiert. Er konnte zunächst nicht glauben, dass er nominiert worden war, informierte er One America News. Er sagte, seine Nominierung verleiht seiner Botschaft Glaubwürdigkeit. Zelenko behandelte erfolgreich Patienten mit Hydroxychloroquin, bis die Gesundheitsbehörden ihm einen Riegel vorschoben.…

Arzt, der durch Hydroxychloroquin berühmt wurde, für den Friedensnobelpreis nominiert — uncut-news.ch

Covid-Schikanen auf Helgoland beweisen: Maßnahmen haben nichts mit Corona zu tun — UNSER MITTELEUROPA Sonntag, Mai 2 2021 


Bedurfte es noch eines Beweises, auf Helgoland wurde er erbracht: Nämlich, dass die „Verschwörungstheorie“, dass Ausgehverbote, Maulkorbpflicht etc. nur Disziplinierungsmaßnahmen seien und nichts mit der „Pandemie“ zu tun haben. Kein einziger Corona-Fall auf Helgoland – trotzdem Schikanen Bekanntlich gibt es auf der einzigen Hochseeinsel Deutschland keine einzigen Coronafall, weder erkrankte noch positiv getestete Personen. Und…

Covid-Schikanen auf Helgoland beweisen: Maßnahmen haben nichts mit Corona zu tun — UNSER MITTELEUROPA

Hans-Joachim Müller & Daniel – Die Strategie der „Eliten“ bei einem (gewollten) Systemumbruch Sonntag, Mai 2 2021 


In Berlin werden „Kinder-Impfungen“ vorweggenommen — Corona Doks Sonntag, Mai 2 2021 


In der Berliner SchulHygCoV-19-VO wird Bezug genommen auf „Impfungen“ von Kindern und Jugendlichen, die überhaupt noch nicht zugelassen sind. »§ 5 Testpflicht für Schülerinnen und Schüler (1) Schülerinnen und Schülern ist die Teilnahme am Präsenzunterricht, an Betreuungsangeboten und am Mittagessen in der Schule nur gestattet, wenn sie sich an zwei nicht aufeinanderfolgenden Tagen in der…

In Berlin werden „Kinder-Impfungen“ vorweggenommen — Corona Doks

%d Bloggern gefällt das: