The Sun : portal of the parasite Dienstag, Mai 4 2021 


USA: Mehr als die Hälfte der neuen COVID-Fälle betrifft geimpfte — uncut-news.ch Dienstag, Mai 4 2021 


Ein amerikanischer Professor für Epidemiologie an der Universität Yale sagt, dass mehr als 60% der neuen COVID-Fälle geimpft wurden. „Ich denke, dass die amerikanische Öffentlichkeit von der Impfung überzeugt wurde, weil die Forschung zeigt, dass sie die Ansteckung bei leichten bis mittelschweren symptomatischen Infektionen um 60 bis 90 % reduziert“, sagte Professor Harvey Risch. Allerdings,…

USA: Mehr als die Hälfte der neuen COVID-Fälle betrifft geimpfte — uncut-news.ch

Nun offiziell bestätigt: Geimpfte sind lebensbedrohliche Gefahr für Ungeimpfte — Michael Mannheimer Blog Dienstag, Mai 4 2021 


Nicht Corona, sondern die Impfung ist die wahre Pandemie Alle Geheimhaltungs-Maßnahmen der Globalisten zu ihrer Corona- und Impflüge scheinen unter der Flut von Meldungen tapferer Menschen aus aller Welt in […weiter…] Der Beitrag Nun offiziell bestätigt: Geimpfte sind lebensbedrohliche Gefahr für Ungeimpfte erschien zuerst auf Michael Mannheimer Blog.

Nun offiziell bestätigt: Geimpfte sind lebensbedrohliche Gefahr für Ungeimpfte — Michael Mannheimer Blog

Nach Erhalt der Impfung untersucht das Pentagon 14 Fälle von Herzentzündungen und in der spanischen Armee stirbt ein Soldat nach der Impfung — uncut-news.ch Dienstag, Mai 4 2021 


Das Verteidigungsministerium verfolgt 14 Fälle von Herzentzündungen oder Myokarditis bei Patienten des Militärgesundheitsdienstes, die die Erkrankung nach der Verabreichung des Impfstoffs COVID-19 von Pfizer oder Moderna entwickelten. Die seltene Störung, die normalerweise durch ein Virus verursacht wird, wurde mit COVID-19 in Verbindung gebracht. Nach einer Reihe von Berichten aus Israel über Patienten, die die Entzündung…

Nach Erhalt der Impfung untersucht das Pentagon 14 Fälle von Herzentzündungen und in der spanischen Armee stirbt ein Soldat nach der Impfung — uncut-news.ch

Transhumanismus — uncut-news.ch Dienstag, Mai 4 2021 


Der Wunsch bestimmter Menschen, die Welt zu erobern und andere Menschen nach ihrem Willen zu formen, begann schon am Anfang der Geschichte. Zu Aristoteles‘ Zeiten war die schlimmstmögliche Form der Regierung die „Tyrannei“ – definiert als die Herrschaft einer Person oder einer kleinen Gruppe von Menschen in ihrem eigenen Interesse und nach ihrem Willen. Der…

Transhumanismus — uncut-news.ch

OE24: 1.394 Neuinfektionen und 31 Todesfälle Dienstag, Mai 4 2021 


Coronavirus: Aktuelle Neuinfektionen auf einen Blick

Was bedeuten die Zahlen (1)394 und 31?

666 in römischen Ziffern
Mist,Müll
Neusprech
Die York-Freimaurerei

2020 starben mehr Menschen an Arbeitsunfällen als an der Covid-Pandemie Dienstag, Mai 4 2021 


2020 starben mehr Menschen an Arbeitsunfällen als an der Covid-Pandemie

Laut einem Bericht der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) starben im vergangenen Jahr weltweit mehr als 2,7 Millionen Arbeitnehmer an den Folgen von Unfällen und Berufskrankheiten, so dass die jährliche Zahl der Todesfälle alle dem Coronavirus zugeschriebenen überstieg.

Niemand hat jedoch eine Pandemie ausgerufen oder einen Alarmzustand verhängt. Tote, kranke oder verletzte Arbeiter lösen nicht einmal Alarm aus.

Mai 2021: Sironjas beantwortet Eure Fragen zum aktuellen Weltgeschehen! Dienstag, Mai 4 2021 


%d Bloggern gefällt das: