Die Massenhypnose und Gehirnwäsche durch COVID hat bereits ganze Arbeit geleistet — AG News Dienstag, Jun 15 2021 


Die Bundesbürger durften in dieser Woche den digitalen Impfpass beantragen und die Server waren gleich am ersten Tag überlastet. Wie wird das wohl enden? In Israel, dem Pionierland der Corona-Impfungen, führte der Impfpass beispielsweise dazu, dass der Widerstand gegen die Corona-Impfungen noch viel größer wurde. Es gibt also noch Hoffnung. Wir haben es in diesem…

Die Massenhypnose und Gehirnwäsche durch COVID hat bereits ganze Arbeit geleistet — AG News

In diesen Spitälern herrscht ab sofort Impfzwang — Exxpress Dienstag, Jun 15 2021 


Corona In diesen Spitälern herrscht ab sofort Impfzwang Die Wiener Ordensspitäler lassen mit einer neuen Regelung aufhorchen: Neue Mitarbeiter müssen entweder schon eine Immunisierung vorweisen können oder bereit sein, sich schnellstmöglich impfen zu lassen – sonst wird’s nix mit dem Job! Redaktion 15 Juni 2021 16:08 Wer als neuer Mitarbeiterin oder neuer Mitarbeiter in einem…

In diesen Spitälern herrscht ab sofort Impfzwang — Exxpress

Situation Update: Economic alarms, illegal invasion of the USA, supermagnetic nanoparticle „transfection“ vaccines enable biological KILL SWITCH — NaturalNews.com Dienstag, Jun 15 2021 


(Natural News) Some of the highlights from today’s Situation Update, which is somewhat outrageous but also based entirely on actual current events: NASA wants to put a vagina on the moon. (For real.) Oil industry human resources recruiter warns that companies are engaged in “succession planning” to replace those who got vaccinated. Eric Clapton issues……

Situation Update: Economic alarms, illegal invasion of the USA, supermagnetic nanoparticle „transfection“ vaccines enable biological KILL SWITCH — NaturalNews.com

Jeder 2. Tatverdächtige ist Ausländer — deutschelobby Dienstag, Jun 15 2021 


Sexual-Delikte in Bahnhöfen: Jeder 2. Täter ist Ausländer Sexualstraftaten in Bahnen und Bahnhöfen werden mehrheitlich von Migranten begangen! Das geht aus Daten der zuständigen Bundespolizei hervor, die BILD exklusiv vorliegen. Die Delikte: Kindesmissbrauch, Vergewaltigung, Nötigung, Belästigung, exhibitionistische Handlungen und andere Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung. Heißt: Der Anteil nichtdeutscher Tatverdächtiger ist überproportional hoch – und…

Jeder 2. Tatverdächtige ist Ausländer — deutschelobby info SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS SCHAFEN ENDLICH WÖLFE WERDEN

Die Umerziehung der Deutschen zur Neuen Weltordnung begann schon (spätestens) 1945 — Michael Mannheimer Blog Dienstag, Jun 15 2021 


Kein anderes Volk ist so geschändet worden wie Deutschland Den meisten Deutschen ist nicht bewusst, dass ihr Volk und ihre Geschichte zum leidvollen Opfer eines unendlichen Hasses der Alliierten auf […weiter…] Der Beitrag Die Umerziehung der Deutschen zur Neuen Weltordnung begann schon (spätestens) 1945 erschien zuerst auf Michael Mannheimer Blog.

Die Umerziehung der Deutschen zur Neuen Weltordnung begann schon (spätestens) 1945 — Michael Mannheimer Blog

69…Numerologie am Beispiel der Geschichte (Hidden in plain sight) Dienstag, Jun 15 2021 


This is EXACTLY how NASA fakes everything Dienstag, Jun 15 2021 


Wenn das „G“ nicht mehr reicht: Impfzwang auch für Genesene Dienstag, Jun 15 2021 


Eine Leserin wandte sich an den Wochenblick, um zu schildern, dass sie als Genesene mit laborbestätigt genügend Antikörpern im Blut trotzdem den Grünen Pass nicht erhält. So lautete die Information, die sie über die Corona-Hotline erhalten hatte. Um sich also die nervige Testerei ersparen zu können, müsste sie sich nun erst recht impfen lassen! Gilt bald nur noch 1G – nämlich geimpft? Wochenblick ist der Sache nachgegangen und hat selbst bei der Hotline Auskunft erbeten.

HIER WEITER: https://www.wochenblick.at/wenn-das-g-nicht-mehr-reicht-impfzwang-auch-fuer-genesene/

Und nun ein korruptes Korruptionsvolksbegehren Dienstag, Jun 15 2021 


Es gibt nichts, was es nicht gibt – zum Beispiel ein vermeintlich gegen Korruption gerichtetes Volksbegehren, dessen Proponenten kompromittiert sind. Man könnte es auch Putin-, Oligarchen- oder Kanzlei Lansky-Volksbegehren nennen oder sich andere kreative Namen ausdenken. Dabei wird das ganze Gewicht der angeblichen Autorität primär von Juristen in die Waagschale geworfen, um zu suggerieren, dass nur andere korrupt sind. Zu gerne würde ich die Herr- und Frauschaften selbst nach ihren Verstrickungen fragen, doch dies ist bei der medialen Vorstellung leider nicht erwünscht. Deshalb kommen hier ein paar Stichworte zu diesen Personen:

Martin Kreutner ist bei der Antikorruptionsakademie IACA, die Geld aus Russland bekam und sich in Kasachstan traf. 2000 holte ihn der Russland-affine Ernst Strasser, der auch einmal Präsident der Österreichisch-russischen Freundschaftsgesellschaft war, von den Gebirgsjägern ins Innenministerium, wo er Chef des Büros für interne Angelegenheiten wurde. 2017 diskutierte er beim Compliance Network unter anderem mit Ex-Casinos Austria-Vorstandsdirektor Dietmar Hoscher und Gabriel Lanskys Kanzleipartner Gerald Ganzger. Die IACA ist auch Partner des Ban Ki-Moon Centre for Global Citizens mit Heinz Fischer.

Heinz Mayer ist bei Gabriel Lansky tätig, dieser siehe Gusenbauer, Lobbying, Kasachstan, Ukraine, Russland, Serbien. Mayers Sohn Erich vertuscht bei der StA Eisenstadt Korruption; Stichworte sind Commerzialbank, Machenschaften der SPÖ, Eurofighter und Umgang mit Ex-Minister und Landesrat Norbert Darabos.

Volksbegehren „für Rechtsstaat & gegen Korruption” geplant:
Mit dabei sind u.a. Ex-#ÖVP Justizsprecher Michael @ikrath@IrmgardGriss@HubertSickinger, Heide Schmidt, Franz Fiedler, Heinz Mayer, Werner Doralt oder die ehem. Staatsanw_in Christina Jilek.https://t.co/HE5fNBAnt3

HIER WEITER: https://alexandrabader.wordpress.com/2021/06/15/und-nun-ein-korruptes-korruptionsvolksbegehren/

Staatsangehörigkeit ist nicht gleich Staatsbürgerschaft Dienstag, Jun 15 2021 


Nächste Seite »

%d Bloggern gefällt das: