Corona Schulärztin schlägt Alarm: Mehrere Kinder nach Impfung herzkrank Österreichs Regierung lässt die Kinder impfen, obwohl die WHO davor warnt: Jetzt mussten mehrere Kinder in Niederösterreich mit schweren Impf-Reaktionen ins Spital. In einem Fall ist eine Herzmuskelentzündung bereits bestätigt. Der Schulärztin wurde untersagt, Eltern vorab über Risiken aufzuklären. Rene Rabeder 24 Juni 2021 18:02 „Es…

Schulärztin schlägt Alarm: Mehrere Kinder nach Impfung herzkrank — Exxpress