Ein langjähriger Polizist aus dem Bundesstaat Washington nutzte seine letzten Momente im Dienst, um dem Gouverneur, dessen Covid-19-Impfstoffmandat seine Karriere beendete, zu sagen, dass er „mich am Arsch lecken“ solle, und traf damit einen Nerv in einer Nation, die über den Autoritarismus von Impfungen gespalten ist. Ein virales Video des nicht identifizierten Polizisten begann am…

Geht in den USA viral: Polizist, wird wegen Verweigerung der Covid-Impfung entlassen, seine letzten Worte, zum Gouverneur: „KISS MY ASS“ — uncut-news.ch