Die COVID-Agenda ist Teil eines hegemonialen Projekts der Vereinigten Staaten Von Prof. Michel Chossudovsky Übersetzung©: Andreas Ungerer 21. Oktober 2021, GlobalResearch Einführung Die von der Hochfinanz arrangierte COVID-Krise ist Teil eines hegemonialen Projekts bezüglich der Kontrolle strategisch vorteilhafter Sektoren der Weltwirtschaft. Die unausgesprochene Wahrheit ist, daß der neuartige Coronavirus mächtigen Finanzinteressen und korrupten Politikern…

Bastille 2.0: „Der wahre Regime Change“: Der Aufbau von Protest und Widerstand gegen die COVID 19-Agenda — Gift am Himmel