Kommentar zu ORF-Gala: Wie lange lassen sich die Österreicher noch verarschen?